XML – Extensible Markup Language

Plattformunabhängige Programmiersprache, die vor allem für den Austausch von Informationen verwendet wird. Hierbei werden hierarchisch strukturierte Daten in Form von Textdateien dargestellt. Der Vorteil von XML-Dokumenten ist jener, dass es per Definition keine Binärdaten enthält und deshalb von Menschen lesbar ist (Beispiel: <unternehmensname>sis Consulting</unternehmensname>)