1. Ausgabe aus dem Jahr 2017

SIS goes PRINCE2®

Wir stellen eine Projektmanagementmethode vor
Unternehmen, welche die Einführung eines neuen Business Information Systems planen, sind gefordert zwei konkurrierenden und gleichzeitig zu erfüllenden Anforderungen nachzukommen – den laufenden Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten sowie die geschäftlichen Abläufe weiterzuentwickeln. Um dieser Herausforderung erfolgreich zu begegnen, ist die Anwendung einer durchgängigen Projektmanagementmethode unabdingbar. Dazu möchten wir Ihnen PRINCE2, eine der weltweit am weitesten verbreiteten Verfahren für das Management von Projekten vorstellen..

Mehr über PRINCE2 erfahren 

„Business Performance“

Seminarreihe erfolgreich gestartet
Im Seminar 27. April beschäftigten sich die acht Teilnehmer aus fünf unterschiedlichen Unternehmen intensiv mit folgenden Herausforderungen zu den Themen ERP Auswahl & Evaluierung und Prozessmanagement:

• Warum verfehlen viele ERP-Projekte ihre Ziele was kann man dagegen unternehmen?
• Was sind die wichtigsten Aspekte bei der Auswahl & Evaluierung eines neuen ERP Systems?
• Wie kann man sich durch erfolgreiches Prozessmanagement Vorteile gegenüber Mitbewerbern schaffen?
• Wie wendet man Prozessmanagement und die dazugehörigen Methoden richtig an?

Weitere interessante Fragen und Antworten finden Sie im Seminarbericht

Jetzt zum nächsten Seminar am 18.10.2017 in Wien anmelden!

Beraterzuwachs bei der SIS

Seit Anfang März verstärkt Sebastian Hertlein unser Beraterteam in Innsbruck.
Als Consultant unterstützt der Bachelorabsolvent sowohl in internen Projekten und Forschungsthemen, als auch bei der Betreuung unserer Kundenprojekte. Zu seinen Hauptaufgaben zählen Prozessmanagement, Projektmanagement und Marketingaktivitäten.
In seiner Freizeit nutzt Herr Hertlein die Nähe zu den Alpen zum Bergsteigen, Mountainbiken und Skifahren.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

ERP Future 2017 in Innsbruck

SIS Consulting wieder Premium Sponsor der ERP Future

Die SIS Consulting GmbH wird die ERP-Future 2017, welche dieses Jahr bereits am 19. September in Innsbruck stattfindet, erneut als Premium Sponsor begleiten. An nur einem Tag bietet sich die Möglichkeit, während der Fachmesse mit unterschiedlichen Enterprise Systems-Anbietern in Kontakt zu treten und parallel dazu auf der Fachtagung vertiefend in die Welt der dazugehörigen Systeme einzutauchen. Gleichzeitig findet die ERP Future – Research Konferenz statt, auf der internationale Wissenschaftler ihre Forschungsergebnisse präsentieren.

Weitere Informationen zur ERP Future 2017