Wissenstransfer mit Forschungseinrichtungen


Die Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen soll dazu beitragen, unternehmerischer und gesellschaftlicher Nachfrage mit technologischen Lösungsansätzen zu begegnen und darüber hinaus unseren Beitrag zur Gesellschaft zu leisten.

Bei Forschung und Entwicklung spielt die  Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft eine wichtige Rolle und bietet enormes Know-How-Potential. Forschungs- und Lehrkooperationen mit Bildungseinrichtungen werden von der SIS Consulting gesucht und gefördert.

Forschungskooperationen:

  • Universität Innsbruck
  • Europäische Akademie Bozen

 

Lehre und Betreuung von Abschlussarbeiten:

  • Universität Innsbruck
  • Europäische Akademie Bozen
  • FH Technikum Wien
  • HTL Anichstraße Innsbruck
  • Berufsakademie Breitenbrunn