Seminare & Coaching
– exklusiv für Anwender –


Führungskräfte coachen wir rasch und nachhaltig, um die digitale Handlungs- und Entscheidungskompetenz weiterzuentwickeln, primär in drei Bereichen:

  • Auf Ebene des Wissens stellen wir unser technologisches Know-how zur Verfügung
  • Auf Ebene der Organisation bieten wir Modelle und Lösungen zur Transformation an
  • Auf Ebene der Kultur begleiten wir sie durch den emotionalen Dschungel der Veränderung damit Wandel positiv gelingt.

ERP-Auswahl und Evaluierung

Die richtigen Tipps um das individuell passende System zu finden und erfolgreich zu nützen!

In vielen Unternehmen sind Enterprise Systems (ERP, CRM, BI, DMS, HR, etc.) zum Rückgrat der Organisation geworden. Sie stärken die Wettbewerbsfähigkeit und helfen, neuen Herausforderungen wie Standorterweiterungen, Internationalisierung und Globalisierung gerecht zu werden. Mit dem richtigen ERP System für Ihr Unternehmen meistern Sie die Zukunft.

Die Auswahl und Einführung eines neuen Enterprise Systems ist ein strategisch wichtiges Vorhaben. Auf Grund der Vielzahl der Lösungsanbieter und Implementierungspartner ist es schwer, einen Überblick zu bekommen. Daneben gibt es viele Lösungsvarianten und Vorgehensweisen zur Einführung, welche ohne professionelles Projekt- und Changemanagement im Bereich Enterprise Software Projekte Gefahr laufen zu scheitern bzw. aus dem Ruder zu laufen, was meist Mehraufwand und Mehrkosten bedeutet. Sie können dies vermeiden!

Von den Vortragenden – zwei Experten im Enterprise Systems Umfeld – bekommen Sie einen Überblick über die IT-Servicelandschaft in Österreich. Sie erklären Ihnen wie man das richtige ERP System auswählt, warum es meist nur wenige gibt die wirklich passen und wie man es am besten in eine bereits funktionierende Unternehmenskultur implementiert. Seien Sie sich sicher, es liegt nicht immer nur alles am Technischen.

Inhalte

  • Welche verschiedenen ERP Lösungen gibt es?
  • Welches passt zu meinem Unternehmen?
  • Der 5 Punkte Plan zur besten Auswahl
  • Warum Enterprise Systems Projekte scheitern?
  • Erfolgsfaktoren einer Implementierung
  • Tipps und Tricks

ERP-Seminar FOR CEO – Digitalisierung ist Chefsache!

Ihre Mitarbeiter warten darauf.

ERP-Seminar for CEO – Warum? Digitalisierung scheint das Zauberwort der Moderne, in Wahrheit ist es die Möglichkeit Ihr Unternehmen näher an die erwarteten  Ziele Ihrer Kunden und Mitarbeiter zu führen. Schnelle Lieferungen oder Leistungen für Ihre Kunden, vereinfachte und transparente Arbeitsabläufe für Ihre MirtarbeiterInnen. Damit wird die Digitalisierung eines Unternehmens zur Chefsache.

Die Vorteile in Echtzeit den aktuellen Auftragsbestand, die Fertigungsaufträge sowie den Arbeitsaufwand in der Disposition oder der Kommissionierung zu sehen, liegen nicht nur in der besseren tagesaktuellen Planbarkeit der Ressourcen, sondern auch in der strategischen Unternehmensführung. Aktuelle Ist-Daten liefern die Grundlage für eine gezielte Nachkalkulation mit resultierender Optimierung des Umsatzes.

Von den Vortragenden – zwei Experten im ERP Systems Umfeld – bekommen Sie einen Einblick in die Best Practices von Auswahl und Einführung im Bereich Enterprise Software Systemen.
Erfahren Sie von Spezialisten, wie Sie an ein Enterprise Systems Auswahl- und Einführungsprojekt herangehen. Profitieren Sie von den Inputs der Profis und deren umfassenden Marktwissen zum Enterprise Systems Markt in Österreich.

Inhalte

  • Enterprise Systems Evaluierung und Einführung – eine strategische Führungsaufgabe
  • Was ich als Geschäftsführer bzw. Eigentümer eines Unternehmens über Enterprise Systems wissen muss
  • Evaluierung von Enterprise Software Systems
    • Standortbestimmung: Anforderungsanalyse, Ist-Analyse
    • Pflichtenheft / Lastenheft
    • Marktanalyse
    • Vertragsverhandlungen
  • Warum Enterprise Systems Projekte scheitern?

Prozessmanagement – ein Überblick

Durch Prozessoptimierung zu mehr Wettbewerbsfähigkeit! Analyse und Optimierung einfach erklärt.

Die steigende Komplexität der Geschäftsabläufe in Folge von Globalisierung und erhöhtem Wettbewerbsdruck spiegelt sich oftmals in unstrukturierten Prozessen sowie ineffizienten Abläufen wider. Unternehmen sehen sich darüber hinaus mit laufend veränderten Umweltbedingungen konfrontiert, an welche die Prozesse angepasst werden müssen.

Die Erfassung, Dokumentation und Anpassung der bestehenden Prozesse sind meist unzureichend, stellen jedoch die wesentlichen Herausforderungen für ein durchgängiges Management und eine strategische Ausrichtung von Geschäftsprozessen im Unternehmen dar.

Von den Vortragenden – zwei Experten mit langjähriger Erfahrung im Prozessmanagement – bekommen Sie einen Einblick in das Prozessmanagement. Erfahren Sie, wie Sie Unternehmensabläufe einfach analysieren um diese schlussendlich zu optimieren. Unser Ziel ist es, ein individuelles und konsequentes Prozessmanagement umzusetzen, welches die effiziente Gestaltung, Operationalisierung und Steuerung Ihres Unternehmens ermöglicht und Ihnen langfristig eine verbesserte Wettbewerbsposition sichert.

Inhalte

  • Was ich über Prozesse wissen muss
  • Geschäftsprozesse vs. Enterprise Systems gestützte Prozesse
  • Prozessidentifikation
  • Prozessabgrenzung
  • Ist- vs. Sollprozesse
  • Prozessimplementierung in den Aufbau/ die Ablauforganisation
  • Realisierungspotential  und Ableitung von Quick-Wins etc.

Seminar Projektmanagement – ein Überblick

Initiieren, Planen, Ausüben, Abschließen und Nachbetrachten – Verhindern Sie ein Scheitern Ihres Projekts!

Projekte werden oftmals über Charakteristika wie einmalig, neu, zeitlich begrenzt, komplex, fixe Zielvorgabe, festgelegte Ergebnisverantwortung und limitierte Ressourcen definiert. Diese verschiedenen oft zeit- und kostenintensiven Projekte sind in den meisten Fällen auch strategisch wichtig, deshalb ist eine erfolgreiche Umsetzung umso essentieller.

Um Projekte im generellen erfolgreich abzuschließen ohne die vorher geplanten Ressourcen zu sprengen und ohne Enttäuschungen über den Ausgang, bedarf es einer ausführlichen Planung. Während und nach der Projektumsetzung werden die Ergebnisse anhand der Geplanten überprüft. Ein hocheffizientes Projekt Controlling entscheidet über einen erfolgreichen Abschluss, denn ohne Kontrolle fehlt die Möglichkeit noch im richtigen Moment gegenzusteuern, um das Erreichen des Ziels nicht zu gefährden.

Von den Vortragenden – zwei Experten mit langjähriger Erfahrung – bekommen Sie einen Einblick in das Projektmanagement. Die Beiden erklären Ihnen, wie Sie Ihr Projekt sorgsam planen, ausführen und kontrollieren, sowie wie Sie im Ernstfall reagieren können. Unser Ziel ist es, Ihnen zu vermitteln wie man Projekte nachhaltig erfolgreich sowie mit Mut und Konsequenz, aber ohne Angst vor dem Scheitern umsetzt.

Inhalte

  • Warum scheitern Projekte?
  • Projektmanagement
    • Planung & Konzeption
    • Umfeld-Analyse
    • Projektcontrolling (Termine, Kosten, Qualität)
    • Risikomanagement
    • Qualitätssicherung
    • Teamleitung und Moderation
    • Berichtswesen
    • Multiprojektmanagement

Anmeldeformular

Anrede

Name (Pflichtfeld)

Firma/Organisation

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer

Ich melde mich als Anwender verbindlich zu folgenden kostenfreien Seminare an:
18.10.17, Wien: ERP-Auswahl und Evaluierung18.10.17, Wien: Prozessmanagement16.11.17, Salzburg: ERP-Auswahl und Evaluierung16.11.17, Salzburg: Prozessmanagement