Online-Seminar zu Auswahl und Evaluierung von ERP-Systemen

Auswahl und Einführung eines neuen Enterprise-Systems sind strategisch wichtige Vorhaben. Die Vielzahl an unterschiedlichen Lösungsanbietern und Implementierungspartnern erschwert Überblick und Auswahl. Erfahren Sie von Spezialisten, wie Sie an ein Enterprise Systems-Auswahl- und Einführungsprojekt herangehen.

Profitieren Sie von den Inputs der Profis und deren umfassenden Marktkenntnissen über den Enterprise Systems-Markt in Österreich. So können sie die anstehenden ERP-Projekte in Ihrem Unternehmen verbessern und damit Zeit und Geld einsparen, sowie etwaige Fehlinvestitionen vermeiden.

Beim Online-Fachseminar am 12. April 2021  erfahren Sie, wie man das richtige ERP-System auswählt, warum es meist nur wenige gibt, die wirklich passen und wie man es am besten in eine bereits funktionierende Unternehmenskultur implementiert.

 

Inhalte

  • Enterprise Systems-Evaluierung und Einführung – eine strategische Führungsaufgabe
  • Was ich als Geschäftsführer bzw. Eigentümer eines Unternehmens über Enterprise Systems wissen muss
  • Prozessmanagement in komprimierter Form
  • Evaluierung von Enterprise Software Systems
  • Standortbestimmung: Anforderungsanalyse, Ist-Analyse
  • Pflichtenheft / Lastenheft
  • Marktanalyse
  • Vertragsverhandlungen
  • Projekt- und Changemanagement
  • Warum Enterprise Systems Projekte scheitern?

 

Teilnehmer

Das Seminar richtet sich an Personen, die im Unternehmen Enterprise Systems auswählen und einführen bzw. über Enterprise Systems-Investitionen entscheiden.

  • Entscheider: Geschäftsführer und Mitglieder der Geschäftsleitung
  • Entscheidungsvorbereiter: Führungskräfte aus den Fachbereichen, IT-Leiter, Qualitätsmanager und Prozessexperten
  • Projektteam-Mitglieder: Projektleiter, Fachbereichsangehörige, IT-Experten

 

Termin

Montag, 12. April 2021, 14:00 Uhr

Ort

Online-Seminar

Referent

  • Mag. Johannes Keckeis
    SIS Consulting GmbH, Lehrbeauftragter an der Universität Innsbruck