SC – Supply Chain

Dabei handelt es sich um eine Lieferkette, welche die einzelnen Verbindungen zwischen Prozessen darstellt, die im Zuge der Wertschöpfung in einem Unternehmen erfolgen. Hierbei muss angemerkt werden, dass es sich bei der Lieferkette viel mehr um ein Netzwerk handelt. Zudem wird mit der Supply Chain nicht nur die Lieferantenseite abgedeckt, sondern ebenfalls die Kundenseite.

SCM – Supply Chain Management

Dient dazu, eine optimale Koordination und Steuerung der Lieferkette zu ermöglichen. Ein Paradebeispiel für die Umsetzung des SCM ist z.B. die Just-in-time-Produktion, bei der es von äußerster Wichtigkeit ist, eine zeitlich optimal organisierte Planung der jeweiligen Produktions- und Liefertermine durchzuführen.