Cloud-Computing

Cloud Computing bezeichnet die Speicherung und Verarbeitung von Daten in einem entfernten Rechenzentrum.
Die Architektur des Cloud-Computings kann in folgende Schichten unterteilt werden: Infrastruktur (IaaS), Plattform (PaaS) und Anwendung (SaaS).
Ein Vorteil des Cloud-Computings ist vor allem die Kostenersparnis aufgrund der Möglichkeit, Services nur temporär anzumieten, wodurch sich lokale Ressourcen reduzieren lassen. Nachteile sind vor allem in Bezug auf die Datensicherheit zu finden.

Ähnliche Einträge